Lichter nacheinander nach Bewegung steuern

Everything about the effects (disco, bonfire, color loop) of the Android version of all4hue.
Alles über die Effekte (Disco, Lagerfeuer, Farbschleife) der Android Version of all4hue.
User avatar
ReneWahl
Site Admin
Posts: 146
Joined: Wed Jan 16, 2019 8:44 pm

Re: Lichter nacheinander nach Bewegung steuern

Post by ReneWahl » Wed Apr 22, 2020 6:30 pm

Hi,

ich vermute es liegt ein Konflikt zw. den Regeln vor.

Ich verstehe anhand der Beschreibung auch nicht, was der 15 Sekunden Timer bedeutet und dessen Hintergrund. Die Lampen gehen doch lm Abstand von jeweils 1 Sek an?

Die genannte Regel "von 20h bis 6h" benötigt einen Trigger um aktiv zu werden. Welcher Trigger ist das genau? Und wie wird diese inaktiv geschaltet? Vlt. gibt es hiermit eine Umstimmigkeit.

Gruss
Rene
all4hue Developer / Entwickler

Benjidoggi
Posts: 13
Joined: Sun Apr 05, 2020 6:43 pm

Re: Lichter nacheinander nach Bewegung steuern

Post by Benjidoggi » Fri Apr 24, 2020 2:36 pm

Hallo Rene Ich habs geschafft, hab eine Regel, ab 20.00 bis 6 Uhr sowie folgend nach Bewegung 5 Aktionen, die 1. macht alle Lampen durch eine Szene auf 5%., die nächste eine einfache Szene , nämlich Lampe 4 100% an, dann folgen 3 Timer mit jeweils 1 sec, welche die entsprechenden Szenen mit dem Schalten von Lampe 3, 2 und 1 auf 100% schalten, dann folgt ein Timer, welcher ca. 10 s. später mit einer Szene folgt, wo alle 4 Lampen wieder auf 5% schaltet. In dieser Reihenfolge geht das. Was ich nicht wusste, dass die Aktionen immer nacheinander folgen. Was ich nicht geschafft habe ist die letzte Aktion um 6 Uhr zu beenden, bzw. der Befehl, dass die Aktion laufen soll nach Bewegung endet um 6 Uhr allerdings brennen die Lampen natürlich noch weiter. Ich habe keine Aktion gefunden oder es nicht geschafft in dieser App eine Szene um 6 Uhr ein zu bauen, die einfach alle aus macht. Dass Problem war die Uhrzeit. Ich hab dies dann auf der Hue App gemacht.
Das funktioniert. Was da und dann auch passiert ist, dass manche ihre Lichtintensität oder Wärme/Kälte verändern...

Als nächstes würde ich gerne an der Gegenseite einen weiteren Bewegungsmelder (BM) installieren, der genau andersherum schaltet. Da ich nun weiss, wie das geht sollte es klappen...NUR...Folgende Situation tritt ein,: jemand kommt den Weg herauf, alle 4 Lampen gehen nacheinander an...die Person ist oben...ca. dann oder ein paar sek. spöter werden alle wieder auf 5%...Da reagiert der obere BM, welcher ja nur reagieren sollte, falls jemand in die andere Richtung geht und schaltet die Lichter in die andere Richtung an..(bzw. tut er dies überhaupt so lange die anderen Befehle noch laufen?) Das beste wäre, wenn man für den Moment, bei dem der jetzige BM seinen Dienst tut bis wieder alles bei 5% ist, also ca. 30 sec der 2. einfach nichts tut. Und Andersrum natürlich....Gibt es da eine Möglichkeit?
Danke für Eure Hilfe Gruss Benji

User avatar
ReneWahl
Site Admin
Posts: 146
Joined: Wed Jan 16, 2019 8:44 pm

Re: Lichter nacheinander nach Bewegung steuern

Post by ReneWahl » Sat Apr 25, 2020 2:33 pm

Hallo,

mit einem einfachen Alarm (siehe Abschnitt Alarme) um 6 Uhr kann man alle Lampen ausschalten.

Soweit ich das verstanden habe könnten die Regeln des jeweils anderen Bewegungsmelders über einen zusätzlichen Speichersensor deaktiviert werden, der z.B. mit 1 befüllt wird wenn der andere Bewegungsmelder nicht reagieren soll. In den Regeln des anderen Bewegungsmelders wird der Inhalt des Speichersensors dann als Bedingung abgefragt und verhindert das Ausführen der Regeln.

Ich bitte um Verständnis, dass ich hier nicht unbegrenzt Zeit zur Unterstützung bei Konfigurationsproblemen anbieten kann.

Viele Grüsse
Rene
all4hue Developer / Entwickler

Post Reply