Natürliches Licht in Regeln

A place to discuss everything about all4hue.
Ein Ort um alles Mögliche über all4hue zu diskutieren.
Post Reply
Elbollorino
Posts: 17
Joined: Thu Jan 02, 2020 4:34 pm

Natürliches Licht in Regeln

Post by Elbollorino » Wed Dec 21, 2022 12:28 am

Moin,

Heute war es ja soweit und das natürliche Licht ist als Lichtszene verfügbar. Ist ja nicht direkt eine Lichtszene, sondern eher eine Automatisierung, daher die Frage wie ich das ganze in einer Regel ansprechen kann?
Habe mir das versucht über die original HUE
App anzuschauen. Dort kann ich es aber lediglich bei den Tap Dial auf einen Button legen und von den kann ich die erzeugten Regeln nicht sehen. Daher Frage ich bei euch nach.

Grüße

User avatar
MarcusZ.
Posts: 151
Joined: Sun Jan 20, 2019 4:44 pm

Re: Natürliches Licht in Regeln

Post by MarcusZ. » Thu Jan 05, 2023 10:42 am

Moin Elbollorino,

Zunächst einmal gesundes neues Jahr!

Ich habe mir inzwischen den Tap Dial zugelegt, und da ist "natürliches Licht" standardmäßig vorbelegt bei Einrichtung. Es funktioniert bei mir aber nicht wie erwartet, zu bestimmten Zeiten bestimmte Lichtfarbe, sondern komischerweise auch wie Szenenwechsel. Klappt es bei dir wie erwartet? Ich nehme an die angeschaltete Lampe wechselt bei erreichen der Zeitschwelle dann auch die Farbe?

Selbst korrigieren ist ja nicht mehr, da Philips/Signify inzwischen deren Regeln "versteckt" - das hatte ich bei einem Update gelesen, dem aber bisher keine Beachtung geschenkt. Naja, schade an sich, manches war ja einigermaßen brauchbar als "Startpunkt"...

Lässt sich aber bestimmt mit etwas Aufwand nachbauen, Stichworte:
- Zeitspanne oder Alarm (> Speichersensor)
- Speichersensor statt Schalter als Auslöser
- zusätzliche Trigger für die Zeitschwellen

Ich probiere das bei Gelegenheit mal aus.
Oder hast du es inzwischen schon nachgebaut?

Viele Grüße
Marcus
2x Bridge V2 (+deCONZ/HA-Bridge)
Hue Go (+BT), Lightstrip (in/out), Play, Bloom; E14+E27 Bulb; Iris, Aura.
Motion sensor (in/out), Dimmer (old/new), Smart Button, Tap Dial.

P.S.: Ich bin *kein* Entwickler von all 4 hue, aber Hue Poweruser!

Elbollorino
Posts: 17
Joined: Thu Jan 02, 2020 4:34 pm

Re: Natürliches Licht in Regeln

Post by Elbollorino » Sat Jan 07, 2023 7:40 pm

Hallo Marcus,

genau der Tap Dial ist scheinbar der einzige der sie überhaupt neben der App aufrufen kann. Grundlegend verhält es sich wie erwartet, je nach Tageszeit wird eine Szene aufgerufen und dann auch später auf weitere umgeschalten wenn der Zeitslot erreicht ist. Das ganze hatte soweit ich es gesehen hatte auch einen entspannten Übergang. In den Einstellungen der Szene kannst du ja festlegen wann was passieren soll.

Ich warte ja schon lange darauf dass so eine Szene kommt, da das mein System entlastet. Ich habe seit 4 oder 5 Jahren das gleiche über Regeln gebaut. Erfordert aber viele Regeln je Raum. Daher habe ich in räume unterschieden in denen nur kurz jemand ist wie im Bad und so was wie Schlafzimmer. Im Bad geht das Licht entsprechend der Tageszeit an wechselt aber nicht weiter (5 Regeln je nach Anzahl der Zeitslot) und im Schlafzimmer geht es dann auch weiter über den Tag (dann noch Mal 5, je nach Anzahl der Zeitslot). Dafür habe ich jede Szene 2x, eine für direktes schalten und eine mit einem fade von 30 min. Ich schalte den Raum auch nicht direkt ein, der Taster setzt eine Variable auf 1 und dann wird entschieden was passieren soll. Genau so mit der Zeit, es gibt eine Variable Zeit die ich über Alarme über den Tag immer wieder einen anderen Weg 6 gebe. Dann gibt es Regeln für jede Tageszeit die nur schauen ob der Zustand Raum= 1 ist und der Trigger die Uhrzeit mit der entsprechenden variable für eine Tageszeit und dann werden die Szenen mit langen fade aufgerufen.
So brauche ich bei Räumen mit kurzem Aufenthalt 5 Regeln und bei den anderen Räumen 10 Regeln nur für das Tageslicht. Dazu kommen dann gewünscht Regeln die wenn ich mit Alexa oder App einschalte nachträglich die Logik triggern damit der Effekt auch da kommt. Läuft schon sehr lange ohne Probleme. Ist natürlich kein muss das ganze jetzt umzustellen, da ich jetzt aber 4 Hut Tap Dial habe und ich mittels Regeln zwischen dimmen und Farbetemperatur am drehrad wechsle, wollte ich ein paar Regeln frei machen um das mehr spielen zu können, hab mir aber vorsichtshalber am black friday auch ne 2. Bridge geholt, ansonsten teile ich es eben auf

Mir ist aufgefallen dass nur der Tap Dial nicht in den Regeln auftaucht, alle anderen Schalter schon, also betrifft das Update wo Signify das versteckt hat nicht alles sondern nur neue Features.

Grüße

User avatar
MarcusZ.
Posts: 151
Joined: Sun Jan 20, 2019 4:44 pm

Re: Natürliches Licht in Regeln

Post by MarcusZ. » Sat Jan 07, 2023 9:32 pm

Danke für dein Feedback. Wenn du das so schon gebaut hast, brauche ich es ja nicht unbedingt versuchen. Weniger Regeln werden es vermutlich auch bei mir nicht (außer man versucht die Regeln für mehrere Räume zu nutzen, das macht es aber sicher komplizierter).

Und ich bin leider schon länger nicht mehr dazu gekommen, API Doku von Philips/Signify zu lesen, um beurteilen zu können, ob es da neue Tricks gibt - sollte unbedingt auf dem Plan für 2023... Falls ich etwas finde, gebe ich nochmal Bescheid.

Aber vielleicht weiß ja Rene als Entwickler der App ja noch etwas dazu?

Viele Grüße
Marcus

P.S.: Man kann das nur auf den Tap Dial legen? Das wäre ja mal ein (frecher) Verkaufstrick! Aber die App bietet es mir auch für Smart Button an - nur nicht beim (alten) Dimmer Schalter...
2x Bridge V2 (+deCONZ/HA-Bridge)
Hue Go (+BT), Lightstrip (in/out), Play, Bloom; E14+E27 Bulb; Iris, Aura.
Motion sensor (in/out), Dimmer (old/new), Smart Button, Tap Dial.

P.S.: Ich bin *kein* Entwickler von all 4 hue, aber Hue Poweruser!

User avatar
MarcusZ.
Posts: 151
Joined: Sun Jan 20, 2019 4:44 pm

Re: Natürliches Licht in Regeln

Post by MarcusZ. » Sat Jan 07, 2023 11:07 pm

So ... da ich neugierig bin, hab ich zumindest mal kurz reingelesen in die API Doku, respektive erstmal den "Migration Guide". Mit der V2 API hat sich wohl einiges grundlegend verändert, seit ich mich das letzte mal intensiv mit Hue (V1 API) beschäftigt habe:
- In der V1 API gibt es die Rule Engine, wie man sie auch in All 4 hue nutzt.
- In der V2 API gibt es (ergänzend) eine Automatisierung in Form von ‘behavior scripts’, die Drittanbieter ggf. nutzen können, jedoch keine neuen Verhaltensweisen hinzufügen können ('currently')...
Ergo: Da bräuchte ich also mal *richtig viiiiiiiiiel* Zeit, um mich durchzuwühlen! ^^

Bleibt die Hoffnung, dass Rene hier Ideen hat, wenn er das liest, und nicht gerade andere größere Baustellen hat... ;-)

Viele Grüße
Marcus
2x Bridge V2 (+deCONZ/HA-Bridge)
Hue Go (+BT), Lightstrip (in/out), Play, Bloom; E14+E27 Bulb; Iris, Aura.
Motion sensor (in/out), Dimmer (old/new), Smart Button, Tap Dial.

P.S.: Ich bin *kein* Entwickler von all 4 hue, aber Hue Poweruser!

Elbollorino
Posts: 17
Joined: Thu Jan 02, 2020 4:34 pm

Re: Natürliches Licht in Regeln

Post by Elbollorino » Sun Jan 08, 2023 11:32 pm

Hallo Marcus,

danke für deine Mühe! So jetzt habe ich auch Mal in die Dokumentation geschaut, ist ziemlich was passiert. Da braucht man wirklich Zeit um das einzusteigen. Ich schaue die nächsten Wochen auch immer Mal wieder rein und probiere etwas rum.

Hab mir auch den smart Button angeschaut und da kann ich es nicht drauf legen. Verwechselst du das vielleicht mit Zeitbasierten Licht? Das war eine Neuerung die mit dem smart Button kam und alle danach ebenfalls haben. Natürliches Licht ist noch etwas anders. Bei dem Zeitbasierten Licht geht es lediglich um das einschalten. Natürliches Licht geht das einen Schritt weiter. Und in der original HUE App schreiben sie auch als Neuerung das du es über die App oder den Tap Dial aufrufen kannst. Marketing lässt grüßen :D .

Grüße

User avatar
ReneWahl
Site Admin
Posts: 183
Joined: Wed Jan 16, 2019 8:44 pm

Re: Natürliches Licht in Regeln

Post by ReneWahl » Sat Jan 14, 2023 10:40 pm

Ich kann euch leider gerade nicht ausführlich antworten, aber das API V2 ist IMHO leider nicht wirklich geglückt. Zum einen ist es für den verfügbaren Umfang viel zu komplex und zum anderen funktioniert ein Großteil der beschriebenen Dinge noch nicht. Alarme, Timer und Regeln können aktuell über das API V2 gar nicht genutzt werden. Andere Funktionen fehlen komplett. In all4hue wird das API V2 daher nur für die dynamischen Szenen verwendet und um Farbverläufe der Gradient Lampen festzulegen - denn das geht mit bisherigem API nicht.

Ich versuche mal herauszufinden, ob es Antworten zu euren Fragen gibt..

VG
Rene
all4hue Developer / Entwickler

User avatar
MarcusZ.
Posts: 151
Joined: Sun Jan 20, 2019 4:44 pm

Re: Natürliches Licht in Regeln

Post by MarcusZ. » Sat Mar 04, 2023 4:07 pm

Hallo zusammen,

@Elbollorino: Ich habe noch mal geschaut, und es offensichtlich komplett verwechselt: Natürliches Licht wird mir aktuell gar nicht angeboten! Und gemäß Screenshots wohl auch damals nicht... Aber naja - denke ich überlebe erstmal ohne. Und der Tap Dial ist inzwischen anderweitig konfiguriert, da mit der Original Hue App schlichtweg nur halbgares möglich ist *argh*. Die ganzen künstlichen Einschränkungen sind einfach nur nervig.
Ich nutze lieber all4hue, und die API v1 direkt via json für Dinge, die (bislang) nicht abgebildet sind, z.B. hue_inc, Timer restart (siehe andere Forenanfragen), multi-tap mit Verzögerung und dynamische Timer- und Gruppenanpassungen. Letzteres ist crazy, aber Regeln können begrenzt auch solche anderen Objekte ändern.

@Rene: Soweit ich das angelesen habe ist die V2 tatsächlich nur für wenige neue Dinge, die zumindest ich mittelfristig nicht brauche - lieber erstmal andere Dinge priorisieren.
Mal sehen ob es früher oder später lohnender oder erforderlich wird, sich damit im Detail zu beschäftigen.

Viele Grüße
Marcus
2x Bridge V2 (+deCONZ/HA-Bridge)
Hue Go (+BT), Lightstrip (in/out), Play, Bloom; E14+E27 Bulb; Iris, Aura.
Motion sensor (in/out), Dimmer (old/new), Smart Button, Tap Dial.

P.S.: Ich bin *kein* Entwickler von all 4 hue, aber Hue Poweruser!

Post Reply